Geschäftsbereich Medizincontrolling

Medizinische Dokumentation

09.02.2017 - 08:00 Uhr Veranstaltungsort: Standort Bachstraße, Computerkabinett
Zeit: 08:00 - 12:00 Uhr
Einführung in das Klinikinformationssystem, medizinische Dokumentation und -Abrechnung Die Schulung vermittelt die wichtigsten Inhalte für zur medizinischen Dokumentation und Abrechnung im Krankenhaus.

Inhalte

Theoretische Grundlagen:

  • Klassifikationen
  • Entgeltsysteme
  • Krankenhausinformationssystem (SAP)
  • Patientendatenmanagementsystem
  • Kommunikation mit den Kostenträgern
  • Datenübermittlung nach § 301 SGB V
  • Medizinische Dokumentation

Praktische Umsetzung:

  • SAP-Funktionalitäten (Stationsarbeitsplatz, Dokumentenlisten, Leistungsaufträge)
  • Dokumentation vom Blutkomponenten und Zusatzentgelten
  • MDK-Prüfung
  • Data Warehouse & Berichtswesen (Datenanalysen für Forschung, individuelle Leistungskataloge)

Zielgruppe

  • neu eingestellte ärztliche Mitarbeiter der bettenführenden Kliniken und Abteilungen (Pflichtveranstaltung)
  • Pflegepersonal
  • Medizinisch-technisches Personal
  • Interessierte Mitarbeiter aller Berufsgruppen

Referenten

  • Dr. Ulf Dennler
  • Dr. Jasmin I. Kappel 
  • Dr. Karsten Krohn
  • Susanne Mehlhorn 
  • Edda Wechsung
  • Christoph Stumme

Die Zahl der Teilnehmer ist pro Veranstaltung auf 20 begrenzt.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Bildungs- und Serviceangebot am UKJ

 
zurück